Unsere Nachteulen-Highlights gestalten wir für Kinder ab der ersten Klasse . Wir wenden uns einem bestimmten Thema zu, lesen Geschichten oder sehen uns Filme zum Thema an, basteln oder probieren fremdländisches Essen - je nachdem, worum es geht.
 
Unsere Themennächte beginnen jeweils 18.00 Uhr. Schlafsack, Kissen, Schlafsachen, Kuscheltier und Zahnbürste müssen mitgebracht werden. Matratzen und Laken stellen wir. Wir beginnen mit einem gemeinsamen Kochen und Essen.  Dann wenden wir uns dem Thema des Abends zu - das dauert ganz unterschiedlich lang. Am nächsten Morgen frühstücken wir noch gemeinsam, gegen 9.00 Uhr sollten alle abgeholt sein.
 
Wir führen die Themennächte durch, wenn wir genug Anmeldungen haben, in der Regel mindestens 8 Kinder. Deshalb ist es sehr wichtig, dass ihr euch rechtzeitig anmeldet unter 035202-50218.
 
Das planen wir für 2019:
 

Lange Nacht der Wasserwesen

Freitag, 22. März 2019, ab 18:00 Uhr

 

Seit 1993 findet jedes Jahr am 22. März der Weltwassertag statt. Er wird von den Vereinten Nationen organisiert. Auch wir wollen uns mit dem Thema befassen. Was bedeutet Wasser für uns? Wie wäre es, wenn wir es nicht hätten? Wie geht es Kindern in Ländern, die nicht jeden Tag sauberes Wasser haben?

Und welche Geschichten werden erzählt über Undinen, Nixen, Wassermänner und andere Fabelwesen? Freut euch auf eine "feuchte Nacht".

 

Osternacht

Donnerstag, 18. April 2019, ab 18:00 Uhr

 

Es ist Grün-Donnerstag. Wir genießen den Frühling. Vielleicht können wir ein Lagerfeuer machen und draußen essen, Knüppelteig backen und Marshmellows über dem Feuer grillen.

 

 

Sternschnuppennacht

Sonntag, 11. August 2019, ab 19:00 Uhr


In den Augustnächten zieht der Meteoritenschwarm der Peseiden über den Himmel. In den frühen Morgenstunden des 12.08.2019 können wir am östlichen Himmel ein Sternschnuppenfeuerwerk sehen. Bis zu 140 Sternschnuppen pro Stunde können beobachtet werden - vorrausgesetzt, das Wetter spielt mit.

Wir schlafen draußen unter freiem Himmel. Wer teilnehmen will, braucht einen warmen Daunenschlafsack - Augustnächte können schon ziemlich kalt sein.

 

 

Übernachtungsfest für Kinder

Freitag, 13. September 2019, ab 18:00 Uhr

 

Was wir machen? Lasst euch überraschen!

 
 

Nicolaus-Nacht

Freitag, 6. Dezember 2019, ab 18:00 Uhr

 

Sprach der Nikolaus zum Weihnachtsmann: „Es muss endlich was geschehn! Dass man uns so oft verwechselt das darf nicht so weitergehn. Überall legt man zur Weihnachtszeit unsre alten Kleider an. Und der rote Mantel, der gehört gewiss dem Weihnachtsmann. Weil ich auf dem Kopf meine Mitra trag  und in meiner Hand den Bischofsstab, frag ich mich, wie man uns beide da überhaupt verwechseln kann"
 
Wa hat es auf sich mit dem Nicolaus? Warum bekommen wir was in den Stifel gesteckt? Dem wollen wir nachgehen, und natürlich die Vorweihnachtszeit genießen.


 

 
 

Rückschau auf die Märchennacht im Beduinenzelt am 14. September 2018

Mit Sindbad dem Seefahrer und Ali Baba reisten wir in die Märchen aus Tausend und einer Nacht. Nach dem gemeinsamen Abendesses haben wir es uns im Beduinenzelt gemütlich gemacht, Tee getrunken, Fremdes gesehen, gehört, gerochen und geschmeckt. Die schöne Scheherazade hat uns ihre Geschichten erzählt - wir haben fasziniert zugehört. Einige sind im Zelt eingeschlafen, die anderen spät am Abend in die Schlafsäcke gekrochen. Es war sehr schön - "wie im Märchen".
 

 

Märchennacht im Beduinenzelt       1001 Nacht

 

 

 

Kontakt

Begegnungszentrum Hilda e.V. Colmnitz
Talweg 12 b
01774 Klingenberg

Tel.: 035202 / 50218
E-Mail: info@hilda-ev.de


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok